So erzielen Sie mit sieben Twitter-SEO-Tipps von Semalt besseren Traffic

Twitter hat mit Google eine Vereinbarung getroffen, durch die die Tweets mit 140 Zeichen online besser durchsuchbar sind. Später gewährte Twitter Google vollen Zugriff auf alle seine Tweets, die allgemein als "Firehose" bekannt sind. Google legt hauptsächlich Wert auf soziale Autorität und die Anzahl der Follower als Hauptpriorität und wählt aus, was indiziert werden soll. Daher ist eine sinnvolle Präsenz auf Twitter wichtig und eine Optimierung unerlässlich. In diesem Zusammenhang präsentiert Jack Miller, Senior Customer Success Manager von Semalt , die folgenden Twitter-Tipps für das Marketing:

Die Kunst der Schlüsselwörter

Achten Sie immer auf Konsistenz, indem Sie ähnliche Schlüsselwörter verwenden, die auf der Website angezeigt werden. Hashtags verbessern die Suchbarkeit und helfen dabei, Personen auf den Inhalt zu leiten. Das Verwandeln von Schlüsselwörtern in einige der Hashtags wäre daher nützlich, wenn Leute nach bestimmten Themen suchen. Verwenden Sie Hashtags für einen einzelnen Tweet nicht zu häufig, da er möglicherweise spammig aussieht und potenzielle Follower abweist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Hashtags analysieren, die das meiste Engagement, die meisten Likes oder Retweets aufweisen, und verwenden Sie sie, um Ihr Profil zu optimieren. Mithilfe von Twitter-Analysen können Sie ermitteln, was für das Unternehmen am besten ist. Stellen Sie sicher, dass ein Tweet sehr detaillierte Informationen und verschiedene Medientypen enthält, die 140 Zeichen enthalten können.

Profil für SEO optimieren

Stellen Sie sicher, dass die Optimierung Ihres Profils die Suchbarkeit gewährleistet. Wenn Benutzer Zahlen in ihren Benutzernamen oder Handles verwenden, können sie sich negativ auf die beiden Elemente des Unternehmensprofils auswirken, da Google sie als Spam behandelt.

Das Ändern von Handles oder Benutzernamen ist relativ einfach. Experten raten jedoch nicht davon ab, da dies die Benutzer verwirrt, da das Verifizierungsabzeichen zusammen mit dem Namen verschwindet. Verifizierungsausweise sind das, worauf sich Benutzer verlassen, um zu informieren, ob das Profil korrekte und verifizierte Informationen über Unternehmen oder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens enthält.

Eine Einleitung machen

Google legt außerdem Wert darauf, die im Twitter-Profil bereitgestellte Biografie zu indizieren. Die Biografie informiert die Leute darüber, was sie von den Tweets erwarten können, die von diesem bestimmten Profil stammen. In den 160 Zeichen sind Einfachheit und Präzision Ihre besten Verbündeten. Präsentieren Sie die wichtigsten Aspekte auf eingängige Weise und denken Sie daran, das Fachwissen einzubeziehen. Wenn es andere Twitter-Konten gibt, geben Sie alle gleich an, um einen reibungslosen Übergang für die Benutzer zu gewährleisten.

Passen Sie das Profilfoto an

Stellen Sie vor dem Hochladen des Fotos sicher, dass Sie den Dateinamen anpassen. Einige Tipps dazu sind, sicherzustellen, dass relevante Schlüsselwörter enthalten sind, oder die Schlüsselwörter durch Bindestriche zu trennen, um die Indizierung durch die Suchmaschine zu vereinfachen.

Link zur Website

Wie bei jeder SEO-Kampagne muss es für den Besucher einen Aufruf zum Handeln geben, wie es ein in Twitter enthaltener Website-Link wäre. Bestimmen Sie, welche der Webseiten für die im Profil bereitgestellten Informationen am relevantesten ist und wohin Sie ihre Follower senden möchten. Die gegenseitige Verknüpfung erzeugt mehr Verkehr und erhöht die Glaubwürdigkeit.

Retweets

Retweets erhöhen den Datenverkehr, sodass Sie sich frei fühlen können, wenn Sie nach einer Freigabe fragen. Um Platz für Retweets zu schaffen, schreiben Sie kürzere Updates, da die Benutzer beim Retweeten Kommentare hinzufügen oder andere Personen erwähnen können.

Soziale Profile in Suchergebnisse aufnehmen

Stellen Sie sicher, dass Sie angeben, welches der sozialen Profile am meisten bevorzugt wird, und geben Sie einen Website-Markup-Code an.